• News
  • Genres
  • FAQ
  • Playlists
  • Bookmark
  •  
  • Alle Kinofilme
  • Film Tipp
  • Navigation

  • Unterseiten
  • Haftungsausschluss
  • Optionen
  • Schauspieler Index
  • Regie Index
  • Login / Register
  • Kinofilme
  • Alle Kinofilme
  • Filme
  • Alle Filme
  • Beliebte
  • Neueste
  • Dokus
  • Alle Dokumentationen
  • Beliebte
  • Neuste
  • Serien
  • Alle Serien
  • Beliebte
  • Neuste
  • Partner
  • Loading...
  • Anpassen

    Devil - Fahrstuhl zur Hölle (2010)

    language
    /cs/themes/default/ratings/star4.png
    2 Übersetzungen
    10 Playlists
    Klicke hier um diese Seite anzupassen
    Devil - Fahrstuhl zur Hölle
    In dem von M. Night Shyamalan produzierten Devil steckt der Teufel nicht so sehr im Detail, sondern im…Fahrstuhl! Devil präsentiert folgendes Horrorszenario: Fünf Fremde sitzen gemeinsam in einem scheinbar grundlos steckengebliebenen Fahrstuhl fest. Schlimm genug, doch eine der fünf Personen ist nicht das, was sie vorgibt zu sein: Sie ist – so zumindest die Vermutung der hilflos zuschauenden Sicherheitsbeamten – der Teufel persönlich. Die Frage, bei welchem der im Fahrstuhl Gefangenenen es sich um den Fürsten der Finsternis handelt, verspricht zumindest auf dem Papier eine überraschende Beantwortung: M. Night Shyamalan, seit The Sixth Sense und Unbreakable – Unzerbrechlich kein unbeschriebenes Blatt, was überraschende Twists angeht, produzierte Devil nicht nur, sondern zeichnet auch für die Story verantwortlich. Das Drehbuch zu Devil stammt aus der Feder von Brian Nelson, der auch schon für den harten Thriller Hard Candy das Drehbuch beisteuerte. Hier ging es darum, ob es sich bei der von Patrick Wilson gespielten Figur tatsächlich um einen Pädophilen handelt. Ob es bei der Enttarnung Satans ebenso spannend und kompromisslos zur Sache geht, erfahrt ihr in Devil. Devil ist der erste Teil der dämonischen “Night Chronicles”- Trilogie. Wie bei Devil wird M. Night Shyamalan auch zu den Folgefilmen die Ideen beisteuern, auf deren Grundlage dann die Drehbücher vefasst werden. (KJ)

    Jetzt herunterladen!

    • John Erick Dowdle
    • USA
    • ~ 80 min.
    • Horror
    • 0

    Trailer

    Schließen
    Aus- Einblenden

    Anbieter Auswahl für: Devil - Fahrstuhl zur Hölle

    Anbieter Übersicht umschalten

    • VidCloud.co
      Mirror: 3/4
      Vom: 07.08.2018
    • OpenLoad.co
      Mirror: 2/5
      Vom: 01.01.2019
    • StreamCherry
      Mirror: 1/5
      Vom: 29.07.2018
    • Streamango.com
      Mirror: 2/5
      Vom: 29.07.2018
    • FlashX.tv
      Mirror: 1/3
      Vom: 13.07.2017
    Ordne Deine lieblings Hoster per Drag & Drop um schneller zum gewünschten Stream zu kommen!
    Loading...

    Weitere Details

    IMDb Wertung:
    6 / 10 :: 29831 Votes
    Genre: Horror Mystery Thriller
    Drehbuch: Brian Nelson
    Story: M. Night Shyamalan
    Executive Producer: Drew Dowdle
    Produzent: Sam Mercer
    Co-Produzent: Ashwin Rajan
    Schauspieler: Chris Messina  Logan Marshall-Green  Jenny O'Hara  Bojana Novakovic  Bokeem Woodbine  Geoffrey Arend  Jacob Vargas  Matt Craven  21 weitere
    Aus- Einblenden

    Empfohlene Einträge für "Devil - Fahrstuhl zur Hölle"

    Kommentare zu Devil - Fahrstuhl zur Hölle

    Um einen Kommentar abzugeben melde Dich bitte zuerst an.
    Wenn Du noch kein Konto bei uns hast, kannst Du Dich hier registrieren.

    Alle Kommentare (10)

    Dauitch
    Jap der ist cool! Einmal sehen reicht aber..
    vor 2 Jahren
    CHN_PloHAZE
    BOMBEN Film
    vor 2 Jahren
    Cemil2429
    Überraschenderweiße recht unterhaltsam. Kann man sich aufjdenfall an Kino Abenden anschauen. Geht ums Charma und wie der Name schon sagt, den Teufel. 6,8 von 10.
    vor 4 Jahren
    MovieJunkie
    Gut, aber ein bisschen mehr FX hätte ich mir gewünscht. Trotzdem ganz gut. 6/10 sind aber genug.
    vor 4 Jahren
    GK777
    Devil ist von der ersten bis zur letzten Sekunde höllisch spannend. Er nutzt einfach alle seine Möglichkeiten und macht damit alles richtig. Ohne subtil oder anspruchsvoll zu sein, übertrifft er meine Erwartungen - vor allem im Vergleich zu seinem überraschend enttäuschenden "Vorgänger" Buried, der mehr unter die Erde als unter die Haut geht.
    vor 4 Jahren
    broly22
    ik fand den film so kacke, schlechter jings jarnicht mehr. .... zumindest ist das meine Meinung
    vor 5 Jahren
    Serenety75
    Gute Idee, gute Umsetzung!
    vor 6 Jahren
    CracK_HeaD88
    Grusel grusel grusel...
    vor 6 Jahren
    MovieJunkie
    Ohje, leider kein Stream!
    vor 8 Jahren
    Chiocola
    Bild/Ton sind o.k. Der Film auch beim zweiten Mal schauen, ein Genuss^^
    vor 8 Jahren